Herzlich willkommen bei dem Verband der sozialen Sanitäter e. V.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir, die sozialen Sanitäter sind ein eigenständiger Verband welcher mit der Eintragung am Registergericht Fürth (Bayern) im Frühjahr 2020 die Rechtsfähigkeit erhielt.

 

Mit unserem sozialen Zielen arbeiten wir eigenständig und im herzlichen Verbund mit allen Firmen und Körperschaften und Trägern der Jugendhilfe zusammen, damit Kinder, Eltern und Mitbürger nachhaltig in der ersten-Hilfe gefördert werden und unsere Mitglieder, einen Starken und vor allem neutralen Partner an ihrer Seite haben.

 

So ist unser 1. Vorsitzender mit weißer Voraussicht kein Inhaber oder in Führungsfunktion einer Körperschaft sowie Firma, die eine QSEH Zulassung der gesetzlichen Unfallversicherung hat. Damit sichergestellt werden kann, dass die Lenkungen und Entscheidungen des Verbandes der sozialen Sanitäter e. V. auf neutralem Boden erfolgt und niemand, versehentlich begünstigt wird.

 

Neben der Vermittlung der Erste-Hilfe fördern wir die Jugend, damit die Kinder ein soziales Grundverständnis erlernen und sozial gefestigt ins Leben finden.

 

Unseren gewerblichen Mitgliedern werden wir in naher Zukunft einen Leitfaden zur Ersten-Hilfe Ausbildung bereitstellen, welchen wir nach den aktuellen Vorgaben der Erwachsenen Bildung aufgebaut wurde und unter einen eigenen Corporate Identity und Corporate Design erstellen wird.

 

Für alle anderen Mitglieder und vor allem Eltern sowie Sozialarbeitern in der Jugendhilfe, sind wir gerade dabei, ein Handbuch zur Entwicklung und Ersten-Hilfe bei Kindernotfällen druckfähig zu bringen. Welchen dann mittels ISBN bei uns bestellen können.

 

 

Für den Verband der sozialen Sanitäter e.V.

 

Benjamin Haas

 

Rettungssanitäter und Tech. Fachwirt (HWK)

1. Vorsitzender

Das sind unsere Tätigkeitsverpflichtung


Förderung der Jugend!

Erste-Hilfe leisten

Die sozialen Sanitäter fördert im besonderen Maße die Kinder und seine Eltern in dem er Kinder spielerisch die Grundzüge der Erste Hilfe vermittelt und Eltern in der Handhabung der Ersten Hilfe schult. 


Einigkeit!

Die sozialen Sanitäter versuchen bei Konflikten unter seinen Mitgliedern oder hilfsbedürftigen Menschen zu vermitteln. Nach außen kann er die Interessen seiner Mitglieder vertreten.


Beratung und Information!

Fachlich stehen wir seinen Mitgliedern als kompetenter Ansprechpartner zu Verfügung und erarbeitet Antworten auf komplexe Fragen zur Jugendarbeit oder medizinischen Erste-Hilfe.

Sozial und Freiwilligkeit!

Die sozialen Sanitäter verbinden Mitglieder, Vereine und Verbände auf gemeinnützige Arbeitsweise und ohne Gewinnstreben.


Qualität der Ausbildung!

Wir vermitteln Wissen und keinen Tratsch. Unsere Ausbildungsunterlagen werden durch Ausbilder und pädagogisches Personal konzeptioniert und garantieren für einen einheitlichen Ausbildungsverlauf.


Politische Orientierung!

Wir stehen zum Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und unterstützen auf neutralem Boden die die soziale Arbeit und Integration von bedürftigen Menschen. Ebenso arbeitet der Verein unabhängig mit Kirchlichen, Politischen, Firmen und Körperschaften zusammen solange diese nicht gegen die Würde des Menschen oder Rechtsstaatlicher Interessen verstoßen.