Spendenaufruf zur Flüchtlingshilfe

Unterstützt Sie uns mit Kleinspenden und helfen Sie allen auch dem Sozialsystem!

Wir planen die Anschaffung von dringen benötigten Medikamenten für unterschiedliche Flüchtlingseinrichtungen zur Verabreichung der dort eingesetzten Ärzte.


Wie Sie sehen, waren wir am Montag für 10 Stunden in München und unterstützen dort einen Behandlungsplatz am welchen 4 Ärzte Ehrenamtlich Behandlungen durchführten.

 

Jedoch werden dringen medizinisches Gerät zur Diagnostik und Medikamente zu Behandlung benötig.

  • 10,00€ -> Durchfallmedikamente
  • 40,00€ -> Salben zur Krätzebehandlung
  • 5,00 € -> IBU Schmerztabletten
  • 5,00 € -> Desinfektionsmittel
  • 3,00 € -> Paracetamol
  • 4,00 € -> Medizinische Kohle
  • 3,00 € -> Augentropfen

Jede Spende kommt dort an wo Sie hin soll, dafür Garantieren wir und wir werden eine öffentliche
Spendenliste präsentieren. Bzw. können Sie vertrauen, dass das Finanzamt genau kontrollieren wird das wir
mit Ihrer Spende keinen Missbrauch begehen!

Helfen Sie uns, damit wir unkompliziert helfen können!

 

Spendenkonto:
Referenz: Spende - Flüchtlingshilfe (zzgl. Anschrift für die Spendenbescheinigung)
Sparkasse Ingolstadt
IBAN DE32 * 7215 * 0000 * 0053 * 6327 * 09
BIC BYLADEM1ING

 

Ihre Soziale Sanitäter Ingolstadt e.V.
Amtsgericht Ingolstadt VR 200701
Steuernummer: 124/110770571